• TYPO3 gehört zu den besten Content Management Systemen auf dem Markt.

    Das CMS ist optimal zur Pflege Ihrer Internet- und Intranetseiten geeignet. Zu den wichtigsten Funktionen von TYPO3 zählen der modulare Aufbau. Hierdurch lassen sich Module für Typo3 wie z.B. Druckfunktion, Suche, zeitgesteuertes Publizieren, Sitemap,  Gästebücher, Foren, Bildergalerien, Newsletter, RSS problemlos einbinden und erweitern.

    Eine enthaltene Bildverarbeitung ermöglicht es, Bilder in ihrer Größe selbst anzupassen. Neben dem Einbinden von Grafiken lassen sich auch Texte, Tabellen, Animationen sowie externe Datenquellen als Inhalte in TYPO3 einbinden und versionisiert verwalten. Templates (Formatvorlagen) dienen zur Darstellung von Inhalten. In diesen Templates werden

  • Seitenaufbau und Formate definiert (z.B. an welcher Stelle die Navigationsleisten und Inhalte angezeigt werden, die Schriftgrößen und -farben ect.). Mit dem Rich-Text-Editor können Inhalt (Texte und Bilder) eingebunden werden. Die eingegebenen Inhalte werden in einer Datenbank gespeichert und stehen unabhängig von dem verwendeten Template zur Verfügung. Dadurch ist es möglich, das Erscheinungsbild z.B. bei einem Relange der Interseite, durch Austausch der Templates vollständig zu ändern, ohne die Inhalte erneut einzugeben.

    Das CMS wird über einen Browser (Firefox oder Internet Explorer) bedient. Hierfür ist keine Zusatzsoftware notwendig. Durch die anspruchsvolle Bedieneroberfläche ist eine Einarbeitung Ihrer Mitarbeiter zwingend notwendig. Es können mehrere Personen gleichzeitig an einer Website arbeiten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, besitzt TYPO3 eine Rechteverwaltung. Hier wird festgelegt, wer Inhalte und Seiten bearbeiten darf oder aber keinen Zugriff erhält.

    1. Strikte Trennung von Inhalt und Design und somit suchmaschinenfreundlich
    2. Zeitgesteuerte automatische Veröffentlichung und Archivierung
    3. Einfache Benutzeroberfläche, somit arbeiten Sie wie in einem Textverarbeitungsprogramm
    4. Workflowmanagement - Artikel werden erst nach Freigabe veröffentlicht
    5. Einfache Datei- und Medienverwaltung (Video, Bild, PDF, Word, Excel)
    6. Unterstützt durch eine großen Entwicklergemeinde weltweit
    7. Flexible Texteingabe über RichTextEditor
    8. Unterstützung von über 30 Sprachen
    9. Zahlreiche Module: Volltextsuche, News, Formulare, Adressverwaltung
    10. Komplette Benutzerverwaltung und Rechtevergabe
    11. Geschützte Bereiche Intranetfähigkeit